Ich habe zwei linke Hände und würde trotzdem gerne etwas Handwerkliches machen ...

Für diesen Wunsch ist Filzen geradezu perfekt geeignet. Viele von uns haben noch nie mit dieser Technik gearbeitet, sind also ein keiner Weise schulisch vorbelastet. Außerdem bringt Filzen innerhalb einer halben Stunde erste Erfolgserlebnisse - und lässt sich dann ins Unendliche verfeinern.

Ich habe schon einmal gefilzt und dann ganz raue Hände von der Seife gehabt - so macht das keinen Spaß.

Wir arbeiten mit Olivenseife, die sehr sanft und pflegend zur Haut ist - auch wenn Du stundenlang damit arbeitest.

Muss ich irgendetwas zum Kurs mitbringen?

Nein, alles Material ist da. Solltest Du ungesponnene Schafwolle zu Hause haben, kannst Du sie gerne mitbringen (vorausgesetzt sie ist mottenfrei). Da es unterschiedliche Qualitäten gibt, kann es sein, dass sie zum Filzen nicht optimal geeignet ist; das finden wir dann vor Ort heraus.

MICIS GesbR - Isabella Scherabon ·1060 Wien · Stumpergasse 45/St.I/4a
mobil: +43 (0)699/110 191 75 · e-mail: info[at]kreativ-studio.biz
Fotos, Acrylbilder, Filzkunst, Zeichnungen, Grafiken und Webdesign © IsabellaScherabon außer wenn anders angegeben
Unser Lieblingsbrowser: Mozilla Firefox mit 1280x1024px